Herzlich Willkommen

 

unverpacktes Brot

  • in sauberen, trockenen und gut belüfteten Behältern lagern (z.B. Brottöpfe, Brotkästen oder im Stoffbeutel)
  • für Roggen- und Weizenmischbrote ist ein Brottopf aus Ton, ohne Glasur im Innenteil, ideal

Reinigung der Behälter

  • regelmäßig mit einer Essig-Wasser-Lösung reinigen, da Essigsäure Schimmelpilz verhindert

Schnittbrot

  • immer verpackt lagern

Brötchen

  • um Brötchen länger knusprig zu halten, verwenden Sie Papiertüten oder Netzbeutel

Lagerung im Kühlschrank

  • nicht empfehlenswert, da das Brot schnell sein Aroma verliert und fade schmeckt

einfrieren

  • in einem luftdicht verschlossenen Gefrierbeutel hält sich das Brot bis zu 4 Wochen
  • gewünschte Menge an Brot auftauen lassen und im Backofen leicht nachbacken, dies gilt aber nur bei Brötchen oder ganzen Brot
  • man beachte: in Scheiben geschnittenes Brot sollte nicht nachgebacken werden


Unser Tipp:
Kaufen Sie ihr Brot an warmen Sommertagen immer frisch und in kleinen Mengen. So vermeiden Sie Schimmelbildung oder hartes, weniger genießbares Brot.

 

 

Besuchen Sie uns

Adresse: Bäckerei Sparre GmbH & Co. KG
Erich-Schlesinger-Str. 49
18059 Rostock
Tel. 0381 - 36 46 70 00
Email: mail@sparre.de

Kartenansicht Backstube
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Durch die Eingabe von Daten auf unseren Seiten erklären Sie sich einverstanden mit dem Speichern und Verarbeiten von personenbezogenen Daten sowie unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung